"

Dienstag, 8. September 2015

++ Schnitttechnik Mitmach-Aktion ++



Mema und ich möchten uns bedanken für eure vielen und auch längeren Kommentare, die ihr auf unseren Blogs jeweils hinterlassen habt! Es sind schon jetzt sehr interessante Gespräche entstanden!
Mit eurer Hilfe konnten wir nun ein Konzept erstellen, wie wir unser Thema 'Von Schnittmustern unabhängiger machen' hier in der Näh-Gemeinschaft behandeln wollen.

Geplant ist eine Art Forum zum Thema, in dessen Rahmen Mema und ich kleinere Projekte verwirklichen und euch gleichzeitig zum Mitmachen anregen möchten (wir sammeln eure Links z. Thema, die ihr hier im Blog mit Hilfe eines einfachen Tools hinterlegen könnt).

  • Ende September:
Alles über Grundschnitte!*  (Erfahrungsberichte, weiterführende Links etc. )

  • Ende November:
Abnäherverlegung am Beispiel eines Rockgrundschnittes

  • Ende Oktober:
Modellkonstruktion aus dem Grundschnitt, am Beispiel eines Kleides mit Wasserfall-Ausschnitt

  • Ende Dezember:
Wie baut man sich ein persönliches Papiermodell und was kann man damit machen. (Sketch-Books)


*Anmerkung der Redaktion: Die Auswertung eurer Kommentare hat ergeben, dass vielseits auch ein Interesse an einem guten Hosengrundschnitt besteht. Hosengrundschnitte werden unserem Themenkatalog also wohl noch hinzugefügt werden, - in irgendeiner Form.


Kommentare:

  1. Ich freu mich drauf!
    Liebe Grüße
    Susan

    AntwortenLöschen
  2. Hört sich spannend an. Freue mich auch drauf!

    AntwortenLöschen
  3. Wie toll ist das denn!!!!
    Da biste mal für ein paar Tage im (wohlverdienten) Urlaub und bei der Wiederkehr liest du von dieser tollen Aktion. Ich interessiere mich sehr für die Schnitttechnik, obwohl ich viel zu ungeduldig/unerfahren bin, um dies umzusetzen. Aber egal, schon das Wissen darüber, macht mich sehr glücklich.
    Ich werde in den nächsten Tage, Eure Berichte genauer lesen.
    Ich freue mich sehr

    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Hört sich wirklich gut an, jeden Monat ein Schritt, das sollte zu schaffen sein. Danke für Eure Mühe!
    Liebe Grüße
    Ilse

    AntwortenLöschen
  5. Das klingt spannend, ich freu mich auch schon.
    Liebe Grüße, Stefanie

    AntwortenLöschen
  6. Was alles passiert, wenn man mal weg ist! Bisher hatte ich noch keine Zeit genauer nachzulesen, aber ich werde das Projekt gespannt verfolgen.
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Tolle Idee, ich bin sehr gespannt :)
    Liebe Grüße,
    yacurama

    AntwortenLöschen