"

Dienstag, 31. Dezember 2013

Girlie Version vom 'It Sweater'


Hier die Girlie Version vom 'Statement Pullover'!



Leider interessiert sich meine Tochter gar kein bisschen für Mode oder für meine Näherei. Auch meinen Vorschlag ich könnte als Modebloggerin mit ihr als Model durchstarten hat sie empört abgelehnt. Warum nur??? :)))

Kommentare:

  1. Na, das weiß ich auch nicht, warum DIESER Vorschlag abgelehnt wurde.... ;-)))
    Der Pullover ist toll geworden! Und er steht Deiner hübschen Tochter sehr gut!
    Alles Liebe für 2014!
    LG, Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön!
      Wünsche dir ein tolles 2014 heute an Neujahr! :)

      Löschen
  2. Versteh ich auch nicht, aber so sind sie ;). Deine Tochter gäbe ein tolles Model ab. Hast du außer dem höheren Bund was anders gemacht als bei deinem Shirt?
    Ich wünsche dir alles Gute fürs neue Jahr 2014!
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee, der Bund ist wie bei meinem eigenen Sweater, meine Tochter trägt noch ein längeres schwarzes Hemd drunter. Ihr Pullover ist nur 4 Grössen kleiner als meiner.

      Dir auch die besten Wünsche für das neue Jahr 2014!

      Löschen
  3. Great print! Love it. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you so much!

      Wish you a happy new year 2014! :)

      Löschen
  4. Hehe, so ist das mit den gut gemeinten Vorschlägen der Mütter..., aber so ein hübsches Mädchen, wie deine Tochter, benäht man ja (trotzdem) gern und dank dir hat sie jetzt ein absolutes it-piece.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Susanne,
      ehrlich gesagt nähe ich nicht besonders gern für meine Tochter. Sie ist mir einfach zu ignorant und weiss es nicht zu schätzen etwas von mir genäht zu bekommen. Das liegt aber wohl auch daran, dass sie für wenig Geld alles von der Stange kriegt was sie möchte. Finde es deshalb um so bemerkenswerter zu sehen was DU alles für deine Tochter nähst!

      Frohes neues Jahr wünsche ich!

      Löschen
    2. Frohes neues Jahr wünsche ich dir auch.
      Das Interesse meiner Tochter an selbstgenähter Kleidung ist-nach längerer Pause- wiedererwacht, weil man natürlich billig alles von der Stange bekommen kann, aber die Freundinnen dann auch oft die gleichen Teile kaufen. Seit sie entdeckt hat, dass selbstgenähte Klamotten Einzelstücke sind, um die sie beneidet wird, bekomme ich immer öfter Nähaufträge-allerdings hat sie keinerlei Ambitionen, sich selbst an die Maschine zu setzen.
      LG Susanne

      Löschen
  5. Bezüglich unserer Töchter können wir uns die Hand geben. Der einzige Unterschied ist, Laura liebt Mode. Aber auch das scheußlichste Fähnchen von der Stange trägt sie als sei es Couture. *grins*
    Das Laura so gar kein Interesse an meinem Hobby hat, macht mich ein wenig Traurig. Ich habe sogar versucht, ihr die Näherei als konzentrationsfördernd zu verkaufen - das wäre doch hilfreich für die Schule usw. (Es wurde nur eine Augenbraue nach oben gezogen und mitleidig mit dem Kopf geschüttelt. Na ja, der Versuch wars wert.)

    Das Shirt deiner Tochter entspricht übrigens genau dem Beuteschema meiner Tochter. Ein tolles Teil.

    LG Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Martina,
      es hört sich so an, als könnte das mit deiner Tochter und dem Nähhobby noch etwas werden wenn sie älter wird. Das Interesse für Mode jedenfall ist die beste Vorraussetzung! :)
      Der Pullover für meine Tochter ist wirklich gut, denn sie kann ihn auch ohne Probleme bei 30° in die Wäsche tun ohne das was verfärbt. ;)

      Löschen
  6. Der Sweater ist wirklich toll und steht deiner Tochter genauso gut wie dir. Tolle Fotos!!! Deine Tochter könnte wirklich Modebloggerin werden, aber ich kann es vollkommen nachvollziehen, dass sie dazu keine Lust hat. Es gibt schon so viele Modeblogs und sie sehen alle irgendwie gleich aus, auch inhaltlich. Nähblogs finde ich viel interessanter und differenzierter. Noch kurz zu deinem Sweater-Posting: abgesehen davon, dass der Sweater toll ist und dir hervorragend steht, finde ich das erste Foto wirklich besonders schön. Mehr solche Fotos bitte!
    Alles Gute für 2014
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ja... mit den Fotos das nervt mich ja schon lange.
      Bei meiner Tochter war das Fotoshooting eine Sache von 15min insgesamt.Sie hat sich kurz den Pullover übergezogen, wir sind vor die Haustür und haben innerhalb von 5 Minuten die Fotos gemacht... und dann habe ich sie schnell hochgladen und gepostet.
      Bei mir selbst funktioniert das so leider gar nicht. Jetzt habe ich beschlossen - weil ich nun (fast) 50 Jahre bin - dass ich mein Gesicht wegblitze bzw. wegkritzel wann immer es mir nicht gefällt
      Freut mich dass dir der Sweater gefällt!

      Löschen