"

Montag, 19. Dezember 2011

Weihnachtskleid Sew Along Teil 5: Panik!



To my english readers: 
This post concerns to the Christmas dress sew along  (the fifth part) initiated by Catherine.


Panik? Neiiiiiin... ich doch nicht!!!???

Na ja, ich muss ehrlich zugeben, dass die Panik bei mir gestern dran war. Mein Kleid MUSSTE fertig werden denn ich nähe schließlich nur am Wochenende und die Deadline ist am kommenden Freitag!

Und auch die Phase des Aufschiebens habe ich durchlebt: Obwohl ich Zeit gehabt hätte bin ich einen Tag zuvor nicht ans Nähen gekommen und habe anstattdessen stumpf Fernseh geguckt (das mache ich sonst kaum!)

Aber ich habe es geschafft! Mein Weihnachts-Office-Kleid ist jetzt FERTIG!

Hübsch verpackt habe ich es auch, damit ihr noch nicht gucken könnt.  ;-)
  




Von der linken Seite dürft ihr es aber einmal auf der Puppe sehen:



Die Näherei ging eigentlich ohne große Probleme vonstatten, einmal abgesehen davon, dass ich in ein hinteres Rockteil ein Loch hineingeschnitten habe ( DAS ist mir ewig nicht mehr passiert). Zum Glück hatte ich noch Stoff für ein neues Schnittteil.

--

Ich bin ziemlich stolz auf meine selbstentworfenen Ausschnitt.  Das Rückenteil ist im Schnitt über die Schulternaht nach vorne verlängert:



---
Hoffentlich habe ich am Freitag die Gelegenheit Tageslichfotos vom mir in dem Kleid zu machen!

Drückt mir die Daumen dass ich nicht arbeiten muss!



Kommentare:

  1. Ha ! Gut dass ich Phantasie habe ,denn ich kann das Kleid vor meinem inneren Auge als klasse Stück sehen !Bin natürlich trotzdem sehr gespannt auf Freitag , und drücke deshalb nicht ganz uneigennützig die Daumen für den freien Tag !Und die Futterverarbeitung : NEID !!!! Und der Weihnachtsmann ist ein ganz süsser " Verheimlicher "
    Liebe Grüsse Dodo

    AntwortenLöschen
  2. Sieht super aus.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Ich drück dir die Daumen! Wenn nicht geht es dir wie mir , ich muss auch arbeiten, mal sehen wie es mit dem fotografieren klappt. Irgendwie kriegen wir es hin!!

    LG Christine

    AntwortenLöschen